Haupttext | Hauptmenü | Untermenü | Infoboxen


Rubrikillustration Bürgerservice
Karte - Euskirchen

Ausnahmegenehmigung für Stapler und Bagger

Erteilung von Ausnahmegenehmigungen für Stapler, Bagger, Planiermaschinen und Schaufellader

Bei Antragstellung sind folgende Unterlagen vorzulegen:

 

  1. Ausführlicher Antrag, aus dem Zweck und Häufigkeit der Fahrten auf öffentlichen Straßen hervorgehen

 

  1. Dauer der Befristung der Ausnahmegenehmigung wählen und im Antrag vermerken

    • 3 Jahre (Gebühr: 175,00 €)
    • 6 Jahre (Gebühr: 250,00 €)

  1. Gutachten gemäß § 21 bzw. § 18 (5) StVZO (häufig neben Datenblatt ein ausführliches Gutachten zur Erteilung einer Ausnahmegenehmigung gem. § 70 StVZO) oder Kopie der alten Ausnahme

 

  1. Ein unterschriebenes Exemplar "Erklärung zur Kostenerstattungspflicht" je Fahrzeug

 

  1. Ein unterschriebenes Exemplar "Bestätigung des Deckungsschutzes" je Fahrzeug



Infoboxen

Kontakt

Ansprechpartner

Frau Kremer
Tel.: 02251/15-107

Herr Keßeler
Tel.: 02251/15-409

Öffnungszeiten & Kontakt

Arbeitsplätze in der Abteilung Straßenverkehr

Zulassungsstelle Euskirchen

Montag, Dienstag, Donnerstag:
7.45 bis 13.00 Uhr
Mittwoch:
7.45 bis 17.00 Uhr
Freitag: 7.45 bis 12.00 Uhr
Samstag: 8.00 bis 11.00 Uhr

Zulassungsstelle Schleiden

Montag bis Freitag:
7.45 bis 12.00 Uhr
Donnerstag:
14.00 Uhr bis 15.30 Uhr

Kontakt

Tel.: 02251/15-280
Fax: 02251/15-290
E-Mail: sva@kreis-euskirchen.de

Anfahrt Euskirchen

Anfahrt Schleiden

Samstagsöffnung

Behindertengerechter Zugang über Tiefgarage erreichbar