Haupttext | Hauptmenü | Untermenü | Infoboxen


Rubrikillustration Bürgerservice
Karte - Euskirchen

Gewerbliche Personenbeförderung

Die entgeltliche oder geschäftsmäßige Beförderung von Personen ist genehmigungspflichtig nach dem Personenbeförderungsgesetz. Entgeltlich bedeutet hierbei jede Gegenleistung, die mit der Beförderung angestrebt wird, dies können auch wirtschaftliche Vorteile sein. Geschäftsmäßigkeit heißt, dass Personenbeförderungen gleicher Art wiederholt durchgeführt werden und sich als wiederkehrender Teil der geschäftlichen Betätigung darstellen.

Voraussetzungen für die Erteilung der Genehmigung

  • Sie und die zur Führung der Geschäfte bestellte Person sind zuverlässig.
  • Die finanzielle Leistungsfähigkeit Ihres Unternehmens muss gewährleistet sein. Das Unternehmen benötigt Eigenkapital zuzüglich Reserven. Die Höhe des Kapitals bemisst sich an der Anzahl der für den Einsatz vorgesehenen Fahrzeuge. Für das erste Fahrzeug benötigt der Unternehmer Eigenkapital in Höhe von 2.500 €, für jedes weitere Fahrzeug 1.250 €.
  • Sie oder die zur Führung der Geschäfte bestellte Person sind fachlich geeignet. Fachlich geeignet sind Sie, wenn Sie eine Fachkundeprüfung vor der Industrie-und Handelskammer (IHK) bestanden haben.

Antragstellung

Sie müssen die Genehmigung für die gewerbliche Personenbeförderung bei der zuständigen Stelle schriftlich beantragen. Das Antragsformular steht Ihnen unter dem Link unter diesem Text zur Verfügung. Sofern die anzuhörenden Stellen keine Bedenken äußern, kann die Erteilung der Genehmigung frühestens 2 Wochen nach Antragstellung erfolgen.

  • Personenbeförderung Mietwagen, Taxi: Antrag
    (pdf-Datei / 101,03 KB)
  • Erforderliche Unterlagen

    • Bei juristischen Personen Auszug aus dem Handels- oder Genossenschaftsregister, Ausfertigung des Gesellschaftsvertrages und der Gesellschafterliste und Nachweis der Vertretungsberechtigung.

    • Für den Nachweis der Zuverlässigkeit : ein Auszug aus dem
      • Bundeszentralregister (Führungszeugnis)
      • Fahreignungsregister
      • Gewerbezentralregister
      • Bescheinigungen folgender Stellen: Finanzamt, Krankenkasse, Berufsgenossenschaft, Stadt- oder Gemeinde
    • Für den Nachweis der finanziellen Leistungsfähigkeit: Eigenkapitalbescheinigung, ggf. Zusatzbescheinigung 

    • Für den Nachweis der fachlichen Eignung das Prüfungszeugnis der Fachkundeprüfung bei der IHK.


    • Im Mietwagenverkehr Stellplatznachweis für jedes der eingesetzten Fahrzeuge.
    • Wenn Sie eine andere Person für die Führung der Geschäfte bestellen, muss diese folgende Unterlagen vorlegen:

      • Führungszeugnis
      • Auskunft aus dem Gewerbezentralregister
      • Auszug aus dem Verkehrszentralregister
      • Nachweise der fachlichen Eignung
      • Nachweis über das Beschäftigungsverhältnis (Anstellungsvertrag.

    Vorsprache und Gebühren

    a) Vorsprache:
    Bei Antragstellung ist eine persönliche Vorsprache empfehlenswert.

    b) Gebühren:

    Bei der Erteilung der Genehmigung für den Taxenverkehr beträgt die Gebühr für das 1. Taxi 150,00 €, für jedes weitere Fahrzeug 40,00 €.

    Bei der Erteilung der Genehmigung für den Verkehr mit Mietwagen beträgt die Gebühr für das 1.Fahrzeug 60,00 €, für jedes weitere Fahrzeug 30,00 €.


    Die Gebühren werden mit Gebührenbescheid erhoben.



    Downloads:


    Infoboxen

    Kontakt

    Ansprechpartner

    Frau Grote
    Tel.: 02251/15-287

    Frau Bungart
    Tel.: 02251/15-432

    Telefax

    02251/15-494

    E-Mail

    schwertransporte@kreis-euskirchen.de

    Lesen Sie auch hier:

    Kreishaus

    Rückansicht Kreishaus

    Allgemeine Servicezeiten

    Mo. - Do.: 8.30 Uhr bis 15.30 Uhr
    Freitag: 8.30 Uhr bis 12.30 Uhr

    Hausanschrift

    Kreis Euskirchen
    Jülicher Ring 32, 53879 Euskirchen

    Postanschrift

    Kreisverwaltung Euskirchen
    53877 Euskirchen

    Telefon & Fax

    Telefon: 02251/15-0
    Telefax: 02251/15-666

    Anfahrt & Öffnungszeiten

    Anfahrtswege und abweichende Öffnungzeiten finden Sie in der Rubrik Kreishaus.

    Anschrift

    Kreishaus

    Straßenverkehrsamt Euskirchen

    Zulassungs- u. Führerscheinstelle Euskirchen
    Jülicher Ring 32
    53879 Euskirchen

    Tel.: 02251/15-280 u. -279
    Fax: 02251/15-290

    Straßenverkehrsamt Schleiden

    Zulassungsstelle Schleiden
    Blankenheimer Str. 2 - 4
    53937 Schleiden

    Tel.: 02251/15-830 u. -831
    Fax: 02251/15-834

    Anfahrt + Öffnungszeiten Kreishaus

    Anfahrt + Öffnungszeiten Schleiden