Haupttext | Hauptmenü | Untermenü | Infoboxen


Rubrikillustration Bürgerservice
Karte - Euskirchen

Soziales

Aufgaben des Kreissozialamtes

Grundsätzlich sind Ansprechpartner für Sozialhilfeangelegenheiten die örtlichen Sozialämter der Städte und Gemeinden. Ausgenommen hiervon sind folgende Sozialhilfeangelegenheiten, die durch das Kreissozialamt wahrgenommen werden:

  • Hilfen bei Behinderung 
  • Hilfen bei Pflegebedürftigkeit in Einrichtungen 
  • Pflegewohngeld 
  • Grundsicherung im Alter und bei voller Erwerbsminderung in Einrichtungen
  • Leistungen der Kriegsopferfüsorge 
  • Fachstelle für behinderte Menschen im Arbeitsleben
  • Aufgaben nach dem Schwerbehindertenrecht*
  • Wohngeldsonderaufsicht 
  •  Heimaufsicht
  • Sozialplanung
  • Elterngeld*
  • Elternzeit*

* Frühere Aufgaben aus dem Bereich der Versorgungsverwaltung.

Sozialplan für den Kreis Euskirchen

Im August 2000 wurde der Öffentlichkeit der erste Sozialplan für den Kreis Euskirchen vorgestellt. Diese Dokumentation der sozialen Angebote ermöglicht eine Übersicht über die Strukturen und Zielgruppen und dient der Information und der Vergleichbarkeit. Ergänzt wird der Sozialplan auch weiterhin durch die vorhandenen sektoralen Teilpläne.

Der Kreis Euskirchen hat inzwischen ein Leitbild für die Kreisverwaltung erstellt. Dem Leitbild ist ein umfangreicher Maßnahmenkatalog beigefügt, durch den dokumentiert wird, welchen Aufgaben und Themen sich die Verwaltung widmen wird. Aus diesem Grund verzichtet der Sozialplan künftig darauf, die planerischen Aspekte aus dem Geschäftsbereich III (Soziales, Jugend und Familie, Gesundheit) nochmals detailliert aufzuführen. Vielmehr beschränkt sich diese Dokumentation auf die Fortschreibung der für die Planung und Durchführung relevanten Fakten sowie die Darstellung und Ergänzung der Angebote. Der Sozialplan enthält alle bis zum Stichtag hier eingegangenen Angaben. Abweichungen zum Plan des Jahres 2000 ergeben sich aus neuen Angeboten oder nicht eingereichten Unterlagen.

Der Kreis Euskirchen bedankt sich ausdrücklich bei allen Personen und Institutionen, die bei der Erstellung der Fortschreibung des Sozialplanes mitgewirkt haben.



Downloads:


Infoboxen

Bildungs- und Teilhabepaket

...lesen Sie hier mehr...

Für Leistungen aus dem Bildungs- und Teilhabepaket sind abhängig vom Leistungsbezug die Abteilung Soziales oder das Jobcenter zuständig.

Kreishaus

Rückansicht Kreishaus

Allgemeine Servicezeiten

Mo. - Do.: 8.30 Uhr bis 15.30 Uhr
Freitag: 8.30 Uhr bis 12.30 Uhr

Hausanschrift

Kreis Euskirchen
Jülicher Ring 32, 53879 Euskirchen

Postanschrift

Kreisverwaltung Euskirchen
53877 Euskirchen

Telefon & Fax

Telefon: 02251/15-0
Telefax: 02251/15-666

Anfahrt & Öffnungszeiten

Anfahrtswege und abweichende Öffnungzeiten finden Sie in der Rubrik Kreishaus.