Haupttext | Hauptmenü | Untermenü | Infoboxen


Rubrikillustration Bürgerservice
Karte - Euskirchen

Impfkalender

Der Impfkalender für Säuglinge, Kinder, Jugendliche und Erwachsene umfasst Impfungen zum Schutz vor

  • Diphtherie,
  • Pertussis (Keuchhusten),
  • Tetanus (Wundstarrkrampf),
  • Haemophilus influenzae Typ b,
  • Hepatitis B,
  • Poliomyelitis (Kinderlähmung),
  • Pneumokokken,
  • Meningokokken,
  • Masern, Mumps und Röteln sowie gegen
  • Varizellen (Windpocken)
  • und für Erwachsene zusätzlich gegen Influenza (Grippe).

Er wird regelmäßig von der Ständigen Impfkommission (STIKO) am Robert Koch Institut aktualisiert.

Die wichtigsten Änderungen betreffen diesmal die Impfungen gegen Pneumokokken und Meningokokken, die nun als Standard-Impfung für alle Säuglinge (Pneumokokken) bzw. Kleinkinder bis zum vollendeten zweiten Lebensjahr (Meningokokken) empfohlen werden. Diese Erreger sind die zwei häufigsten Ursachen für schwer verlaufende bakterielle Erkrankungen bei Säuglingen und Kleinkindern.