Haupttext | Hauptmenü | Untermenü | Infoboxen


Rubrikillustration Bürgerservice
Karte - Euskirchen

Notdienst der Apotheken

Die Apotheken sind in der Lage, dem Kunden jedes in Deutschland verkehrsfähige Medikament innerhalb kurzer Zeit zur Verfügung zu stellen; zusätzlich bieten sie ihren Kunden eine qualifizierte Beratung rund um das Arzneimittel.

Außerhalb der Ladenöffnungszeiten wird die Arzneimittelversorgung für dringend benötigte Arzneimittel durch wenige Apotheken im Kreisgebiet sichergestellt.

Welche Apotheken dienstbereit sind, kann z. B.

  • der Kölnischen Rundschau,
  • dem Kölner-Stadtanzeiger,
  • dem Blickpunkt und
  • dem Wochenspiegel

entnommen werden.

Telefonisch kann die nächstgelegene dienstbereite Apotheke über die    Notdiensthotline 0800 00 22 8 33 erfragt werden. Anrufe aus dem deutschen Festnetz sind hier kostenlos. Preise für Anrufe aus Mobilfunknetzen können abweichen.

Zusätzlich zur Festnetznummer ist der mobile Apotheken-Notdienstfinder der 22 8 33 immer und überall für max. 69 ct/Min/SMS erreichbar:

  • per Anruf von jedem Handy bundesweit ohne Vorwahl (69 ct/Min), 
  • per SMS mit "apo" an die 22 8 33 von jedem Handy (69 ct/SMS).

Im Internet finden Webnutzer die Daten unter www.aponet.de.

Zusätzlich steht der Notdienstkalender im Internetangebot der Apothekerkammer Nordrhein zur Verfügung.




Infoboxen

Kontakt

Amtsapothekerin

Stephanie Trutwin-Bornhöft
Telefon: 02251/15-471
Telefax: 02251/15-497
E-Mail: stephanie.trutwin-bornhoeft@kreis-euskirchen.de