Haupttext | Hauptmenü | Untermenü | Infoboxen


Rubrikillustration Bürgerservice
Karte - Euskirchen

Aids/HIV-Test und Beratung zu sexuell übertragbaren Infektionen (STI)

Bei uns können Sie anonym und kostenlos einen HIV-Test mit Beratung durchführen lassen. Wir bieten den HIV-Labortest und den HIV Schnelltest und, je nach Risiko, zusätzlich einen Syphillis-Labortest an.
Das Testergebnis teilen wir Ihnen ausschließlich persönlich und mündlich mit. Da der Test anonym ist, erhalten Sie weder einen schriftlichen Befund noch wird eine Bescheinigung über das Ergebnis ausgestellt. Auch das Abfotografieren mit dem Handy ist deswegen unzulässig.
Ob in Ihrer Situation Untersuchungen auf weitere sexuell übertragbare Infektionen (STI) sinnvoll sind und wo Sie diese am besten durchführen lassen, besprechen Sie in der Beratung.

Wir sind Ansprechpartner, wenn Sie

- Angst haben, sich angesteckt zu haben,
- etwas über die Risiken spezieller Sexualpraktiken wissen möchten,
- wissen möchten, wie Sie sich am besten schützen können,
- Symptome bei sich bemerken, die Sie auf eine sexuell übertragbare Erkrankung  (STD) zurückführen sind,
- überlegen, ob Sie einen HIV-Test durchführen lassen sollen,
- nicht wissen, wie Sie mit der HIV-Infektion eines nahestehenden Menschen umgehen sollen.

Häufige Fragen:

Wie ist der Ablauf des HIV-Tests?

Der Test wird anonym mit einem Kennwort und einer Nummer durchgeführt. Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Teams unterliegen der Schweigepflicht.
Vor dem Test sprechen Sie zunächst mit einer Beraterin oder einem Berater. Das Gespräch soll Sie dabei unterstützen, sich gut informiert für den Test und das für Sie geeignete Testverfahren zu entscheiden. Außerdem erfahren Sie, ob Sie sich auch auf andere sexuell übertragbare Infektionen untersuchen lassen sollten und wo das für Sie am besten möglich ist. Direkt danach wird Ihnen Blut für den Test entnommen. Für die Blutabnahme müssen Sie nicht nüchtern sein.

Wie sicher ist das Ergebnis des HIV-Tests?

 Die in unserem Labor verwendeten Testverfahren sind hochempfindlich und können eine HIV-Infektion oft schon kurz nach der Ansteckung feststellen. Sie bestehen aus einem Test auf Antikörper gegen HIV und einem weiteren, der auf Teile des Virus (Antigen) reagiert. Durch den Standard-Labortest kann eine HIV-Infektion üblicherweise sechs Wochen nach dem letzten Risikokontakt ausgeschlossen werden. Der Schnelltest kann eine Infektion zwölf Wochen nach dem letzten Risikokontakt ausschließen. Manchmal ist die Menge der Antikörper und die des Antigens jedoch noch so gering, dass eine Infektion nicht sicher angezeigt werden kann. Im Einzelfall sind wiederholte Test erforderlich.

Wie und wann erfahren Sie das Ergebnis des HIV-Tests?

Beim Standard-Labortest vereinbaren wir mit Ihnen im Beratungsgespräch einen zweiten Termin, zu dem das bereits bestätigte Ergebnis vorliegt - fast immer bereits ein oder zwei Tage nach der Blutentnahme. Für den HIV-Schnelltest wird Ihr Blut direkt untersucht. Das Ergebnis erfahren Sie innerhalb von einer halben Stunde. Allerdings können wir Ihnen dann nur mitteilen, ob der Schnelltest auffällig oder unauffällig ausgefallen ist. Bei einem auffälligen Schnelltest muss anschließend ein Standard-Labortest einschließlich eines Bestätigungstest durchgeführt werden. Deren Ergebnisse erhalten Sie dann nach einigen Tagen, spätestens nach einer Woche.
Zur Ergebnismitteilung könne Sie gerne eine Vertrauensperson mitbringen.

Was kostet ein Test?

Alle Tests sind kostenlos! 

 




Infoboxen

AIDS-Beratungsstelle

Ansprechpartner

Carmen Frantzen
Tel.: 02251/15-827
Zimmer: B035
sti@kreis-euskirchen.de

Beratungszeiten:
Mo.-Do. 7.00 Uhr bis 12.00 Uhr
Jeden 1. Mittwoch im Monat
15.00 Uhr bis 18.00 Uhr

Lesen Sie auch hier:

Kreishaus

Rückansicht Kreishaus

Allgemeine Servicezeiten

Mo. - Do.: 8.30 Uhr bis 15.30 Uhr
Freitag: 8.30 Uhr bis 12.30 Uhr

Hausanschrift

Kreis Euskirchen
Jülicher Ring 32, 53879 Euskirchen

Postanschrift

Kreisverwaltung Euskirchen
53877 Euskirchen

Telefon & Fax

Telefon: 02251/15-0
Telefax: 02251/15-666

Anfahrt & Öffnungszeiten

Anfahrtswege und abweichende Öffnungzeiten finden Sie in der Rubrik Kreishaus.