Haupttext | Hauptmenü | Untermenü | Infoboxen


Rubrikillustration Bürgerservice
Karte - Euskirchen

Vermessung

Das amtliche Vermessungswesen in NRW umfasst die Bereiche

  • Landesvermessung und
  • Liegenschaftsvermermessung

Die Landesvermessung stellt als Grundlage für die Erfassung und kartographische Darstellung der Erdoberfläche den einheitlichen Raumbezug bereit. Dies geschah früher durch eine Vielzahl von aufwendig vermarkten und gesicherten Festpunkten für Lage (trigonometrische Punkte), Höhe (Nivellementpunkte) und Schwere. Das statische Lagefestpunktnetz ist heute fast vollständig durch den Satellitenpositionierungsdienst SAPOS® abgelöst worden. Dieser ermöglicht eine hochgenaue Bestimmung von Vermessungspunkten unter unmittelbarer Nutzung von Satellitendaten.

Auch bei Liegenschaftsvermessungen und topographischen Vermessungen wird heute modernste Technik genutzt. Fluchtstäbe und Messbänder sind weitgehend durch elektooptische Vermessungsinstrumente und satellitengestützte Messverfahren (GPS: Global Positioning System) ersetzt worden. Mit Hilfe dieser Techniken können Grundstücksgrenzen, Gebäude und Topographie hochgenau und effizient aufgemessen werden. Zusammen mit den beschreibenden Angaben wie Grundstücksgröße, -nutzung und -eigentümer werden die so gewonnenen Geobasisdaten in geographischen Informationssystemen (GIS) dargestellt, laufend gehalten und anderen Nutzern zur Verfügung gestellt.




Infoboxen

Kontakt

Ansprechpartner

Herr Bernd Pützer
Telefon: 02251/15-383
Telefax: 02251/15-389
E-Mail: bernd.puetzer@kreis-euskirchen.de
Zimmer: A116

Hausanschrift

Kreis Euskirchen
Jülicher Ring 32
53879 Euskirchen

Postanschrift

Kreis Euskirchen
Abteilung 62
53877 Euskirchen

Lesen Sie auch hier:

Weitere Infos im WWW: