Haupttext | Hauptmenü | Untermenü | Infoboxen


Rubrikillustration Kreishaus
Karte - Euskirchen

Wirtschaft

Arbeitsplätze und Einkommen der Menschen im Kreis Euskirchen werden gesichert. Deshalb schaffen wir einen Rahmen, der die wirtschaftlichen Entwicklungen begünstigt.

Standortfaktoren werden so beeinflusst, dass sie für Industrie, Dienstleistungen, Handel und Handwerk attraktiv sind.

Ziel der Wirtschaftsförderung ist die Schaffung eines freundlichen Klimas für ansiedlungswillige und ansässige Unternehmen.

In der touristischen Förderung setzen wir den Akzent auf Umwelt- und Sozialverträglichkeit.

Wir unterstützen den Strukturwandel in der Landwirtschaft und leisten damit einen Beitrag zum Erhalt der Kulturlandschaft.

Wir betreiben eine aktive Frauenförder- und Qualifizierungspolitik.

Wir sichern die Mobilität der Bürger im Kreis Euskirchen und schaffen die erforderliche Infrastruktur.

 

Maßnahmen 2007/2008

 

 
Vision
Planung
Umsetzung
Weiter-
führung
Abschluss
verantw.
Orga-Einheit
Sicherung der Mobilität und Schaffung der erforderlichen Infrastruktur            
Umstrukturierung Kreis/KVE bezüglich Planung und Organisation des ÖPNV  
 
60
Fortschreibung des Nahverkehrsplanes und ggf. des Linienbündelungskonzeptes des Kreis Euskirchen  
60
Anpassung an veränderte Aufgabenstruktur gem. der Novelle des ÖPNVG (ab 01.01.2008)  
 
60
Prüfung von konkurrenzierenden Angeboten im Rahmen des Genehmigungswettbewerbs  
 
 
 
60
Entwicklung modifizierte ÖPNV-Umlage  
 
60
Evaluierung des Regional- und TaxiBus-Systems sowie Betreuung und Anpassung von AST-Verkehren in den verschiedenen Kommunen  
 
60
Einführung von Busspätverkehrsverbindungen
auf nachfragerelevanten Linien sowie von Spätverkehren auf der Bahnstrecke Euskirchen/Jünkerath
 
 
   
60
Sicherung der Schienestrecke Euskirchen/Zülpich Kapazitätsausweitung im SPNV (Schienen-Personen-Nah-Verkehr)
 
 
60
Langfristige Sicherstellung des derzeitigen SPNV-Angebotes sowie Verbesserung des Wochenendangebotes auf dem Schienenteilabschnitt Euskirchen-Bad Münstereifel  
 
 
60
Verbesserung der Anbindung des Kreises Euskirchen an den Flughafen Köln/Bonn  
 
 
60
Sicherstellung einer zukunftsorientierten
Kreisentwicklung
           
Integrierte
Gesamtverkehrsplanung
 
 
 
GB IV
Federführende Bearbeitung und Koordination der Handlungsfelder zum demografischen Wandel  
 
60
Federführende Bearbeitung des Konversionprozesses Vogelsang  
 
 
 
80
Gewerbeflächen-Monitoring  
 
 
 
80
Gründung der Standortentwicklungs- 
gesellschaft Vogelsang und deren Begleitung

 
 
 
80
Begleitung der integrierten ländlichen Entwicklungskonzepte  
 
 
 
80
Attraktivitätssteigerungen im sanften Tourismus            
Dachmarkenkonzept Vogelsang ip  
 
 
 
80/GB I
Entwicklung von Fahrradrouten
 - Themenrouten
 
 
 
66
 -Tälerroutennetz  
 
 
66
 - Länderübergreifende Routen  
 
66
 - Qualitätsroute " Wasserburgenradweg"    
 
66
 - Qualitätsroute "Ahrtal-Radweg"  
 
 
66
Naturerlebnis Oberes Ahrtal
(Beschilderung und Öffentlichkeitsarbeit zu Ahr 2000)

 
 
60
Projektbegleitung "Touristischer
Masterplan für die Nationalparkregion"
 
 
 
 
80
Einrichtung einer Besucheranlaufstelle
auf Burg Vogelsang/Erweiterungsprojekt
 
 
80
Regionalmarke Eifel/Förderung regionaler Produkte und Entwicklung Dachmarke Eifel/ Projektbegleitung Regionen Aktiv
 
 
80
Marketingaktivtäten zur Steigerung der Attraktivität des Fahrradverkehrs (Fahrradfreundlicher Kreis)
 
 
 
 
80
Aufbau von Routenteams  
 
 
80
Einrichtung eines Nordic-Fitness-Parks  
 
80
Innovationsberatung für
Hotellerie und Gastronomie
 
 
 
80
Förderung geeigneter Rahmen-
bedingungen zur Sicherung und
Schaffung von Arbeitsplätzen

 
         
Starter Center NRW  
 
 
 
80
Initiierung + der Umsetzung von Projekten im Rahmen der Zukunftsinitiative Eifel  
 
 
80
EU-Strukturfonds/Förderphase 2007 bis 2013  
 
 
80
Projektbegleitung "Interkommunale Industrieansiedlung auf der LEP VI-Fläche Euskirchen/Weilerswist
 
 
 
 
80
Belebung der Arbeitsmarktsituation            
Gründungsberatung  
 
 
 
80
AC²-Gründungs- und Wachstumsinitiative  
 
 
 
80
Initiativen zur Entwicklung von Lernpartnerschaften Schule/Wirtschaft  
 
 
 
80
Implementierung der neuen Struktur- und Arbeitspolitik des Landes NRW  
 
 
 
80
Entwicklung, Umsetzung und Begleitung von Beschäftigungs- und Qualifizierungsmaßnahmen (ESF)
 
 
 
 
80
IT-Qualifizierungs- und Ausbildungsoffensive IT-Forum  
 
 
 
80
Praktikumsbörse  
 
80
Initiativen zum verstärkten Einsatz nachwachsender Rohstoffe  
 
80
 
Vision
Planung
Umsetzung
Weiter-
führung
Abschluss
verantw.
Orga-Einheit




Infoboxen