Haupttext | Hauptmenü | Untermenü | Infoboxen


Rubrikillustration Kreishaus
Karte - Euskirchen

Arbeitskreis der kommunalen Archivare im Kreis Euskirchen

Der Arbeitskreis trifft sich regelmäßig um sich über neuste Entwicklungen im Archivwesen auszutauschen und gemeinsame Projekte vorzubereiten. Das Anschriftenverzeichnis der Archive im Kreis Euskirchen wird jährlich überarbeitet und ist kostenlos in allen Archiven erhältlich.

Weitere gemeinsame Projekte waren:

2001:
Ausstellung zum "Tag der Archive" im Foyer des Kreishauses

2003/2004:
Herausgabe einer Wappenbroschüre. Darin werden die Wappen des Kreises und seiner beiden Vorgänger sowie der 11 Kreiskommunen mit der genehmigten Beschreibung im Wortlaut vorgestellt und ihre heraldische Bedeutung erläutert.

2004:
Archivführer "Auf spannenden Spuren" Unter dem Titel "Auf spannenden Spuren" wird auf die archivalischen Schätze im Kreisgebiet aufmerksam gemacht und der Einstieg in die regionale Archivarbeit erleichtert. Ein wichtiges Auswahlkriterium für die Aufnahme eines Archivs in den Archivführer war die fachliche Betreuung des Archivgutes.
Das Kreisarchiv, die Historische Kreisbibliothek und das Medienzentrum des Kreises eröffnen als übergreifende Informationseinrichtungen die Darstellung und laden mit ihren Quellen zur historischen Forschung ein. Es folgen die kommunalen Archive: nach gleichem Schema mit Adressen und Ansprechpartnern, einer kurzen Übersicht über kommunale und ergänzende Bestände, einer Auswahlbibliographie zur örtlichen Geschichte und einer Zusammenfassung der ergänzenden Bestände in anderen Archiven.
Anschließend sind die einschlägigen überregionalen Archive und eine Übersicht über die örtliche Überlieferung der katholischen Pfarreien und evangelischen Gemeinden berücksichtigt. Diese Seiten sind eine Zusammenfassung der Arbeit von Frau Andrea Wery, die diese im Auftrag des Landschaftsverbandes Rheinland erstellt hat. Dank gilt dem Rheinischen Archiv- und Museumsamt des Landschaftsverbandes Rheinland für die finanzielle und fachliche Unterstützung ebenso wie dem Geschichtsverein des Kreises Euskirchen e.V. für die finanzielle Zuwendung zu den Druckkosten.



Downloads:


Infoboxen