Haupttext | Hauptmenü | Untermenü | Infoboxen


Rubrikillustration Kreishaus
Karte - Euskirchen

Stellenangebote

Notfallsanitäterinnen / Notfallsanitäter bzw. Rettungsassistentinnen / Rettungsassistenten

Der Kreis Euskirchen stellt zum nächstmöglichen Zeitpunkt mehrere Notfallsanitäterinnen / Notfallsanitäter bzw. Rettungsassistentinnen / Rettungsassistenten im öffentlichen Rettungsdienst des Kreises Euskirchen ein.

Schwerbehinderte Bewerberinnen/Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Die Kreisverwaltung Euskirchen hat sich die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern zum Ziel gesetzt. Aus diesem Grund sind Bewerbungen von Frauen ausdrücklich erwünscht.

Für weitere Informationen steht Ihnen Herr Udo Crespin (Telefon 02251/15-210) zur Verfügung.

Schriftliche Bewerbungen richten Sie bitte bis spätestens zum 25. August 2016 an:

Kreis Euskirchen
Team 10.4
Jülicher Ring 32
53879 Euskirchen

oder per E-Mail: bewerbung@kreis-euskirchen.de

Auszubildende

Der Kreis Euskirchen hat sich zum Ziel gesetzt, auch in Zukunft die vielfältigen kommunalen Aufgaben bürgerorientiert, freundlich und kompetent zu erfüllen. Für das Einstellungsjahr 2017 suchen wir engagierte, leistungsfähige und aufgeschlossene Nachwuchskräfte für folgende Ausbildungsberufe:

- Kreisinspektoranwärter/in für den gehobenen nichttechnischen Verwaltungsdienst
- Verwaltungsfachangestellte/r
- Geomatiker/in mit der Chance auf Kooperative Ingenieurausbildung
- Vermessungstechniker/in mit der Chance auf Kooperative Ingenieurausbildung
- Fachkraft für Kreislauf- und Abfallwirtschaft
- Straßenwärter/in

Für Ihre Bewerbung nutzen Sie bitte unser Online-Bewerbungsformular oder senden Sie uns Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen direkt per E-Mail oder per Post an:

Kreisverwaltung Euskirchen
Personalmanagement
Jülicher Ring 32
53879 Euskirchen

Die Bewerbungsfrist endet am 31. August 2016.

Wichtig: Bitte geben Sie in Ihren Bewerbungsunterlagen auch Ihre eMail-Adresse mit an.

Tarifbeschäftigte(r) Direktion Zentrale Aufgaben / ZA 3.2 am Dienstort Euskirchen

In der Kreispolizeibehörde Euskirchen ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt in der Direktion Zentrale Aufgaben eine unbefristete Stelle als "Fachkraft für Fuhrparkmittel und Gebäudeservice/Kurierdienst" zu besetzen.

Die Bewerbungen von Frauen werden nach Maßgabe des Landesgleichstellungsgesetzes NRW bevorzugt berücksichtigt.

Die Stelle ist grundsätzlich teilzeitfähig.

Die Bewerbung geeigneter Schwerbehinderter und Gleichgestellter im Sinne des § 2 SGB IX ist ausdrücklich erwünscht. Diese Ausschreibung wendet sich ausdrücklich auch an Menschen mit Migrationshintergrund.

Für Fragen zum Aufgabengebiet steht Ihnen Herr EPHK Heck Tel. 02251/799-330 Verfügung.

Ihre aussagekräftige schriftliche Bewerbung richten Sie bis zum 16. September 2016 an:

Der Landrat des Kreises Euskirchen als Kreispolizeibehörde
Direktion ZA - ZA 2.2
Kölner Straße 76
53879 Euskirchen

Jahrespraktikantinnen/Jahrespraktikanten in der Ausbildung/Anerkennung zur Rettungsassistentin/zum Rettungsassistenten (Initiativbewerbungen)

Der Kreis Euskirchen stellt regelmäßig Jahrespraktikantinnen/Jahrespraktikanten in der Ausbildung/Anerkennung zur Rettungsassistentin/zum Rettungsassistenten im öffentlichen Rettungsdienst des Kreises Euskirchen ein. Der Rettungsdienst des Kreises Euskirchen verfügt über 8 Rettungswachen und 4 Notarztstandorte. Der Einsatz der Jahrespraktikantinnen und Jahrespraktikanten erfolgt auf Rettungswagen im Rettungsdienst.

Für weitere Informationen steht Ihnen Herr Udo Crespin (Tel. 02251/15-210) zur Verfügung.

Schriftliche Initiativbewerbungen richten Sie bitte an:

Kreis Euskirchen
Team 10.4
Jülicher Ring 32
53879 Euskirchen

Vertretungstätigkeiten für Lehrer/innen

Für weitere Informationen zu befristeten Vertretungstätigkeiten an Grund-, Haupt- und Sonderschulen im Kreis Euskirchen folgen Sie bitte dem Link!

Informationen über den Kreis Euskirchen

Im Flächenkreis Euskirchen leben derzeit ca. 188.000 Einwohner in 11 Städten und Gemeinden. Der Verwaltungssitz ist in Euskirchen, daneben befinden sich mehrere Nebenstellen im Kreisgebiet.




Infoboxen

weitere Infos

Logo Familienfreundlicher Arbeitgeber 2013-2016

Familienfreundlichkeit

Der Kreis Euskirchen als zertifizierter Familienfreundlicher Arbeitgeber bietet viele Rahmenbedingungen zur besseren Vereinbarkeit von Familie + Beruf. Lesen Sie mehr...

Infos für Ausbildungsplatzsuchende...

Infos zu Ausbildungsberufen in der Kreisverwaltung, Einstellungsvoraussetzungen usw.

Infos für Praktikumsplatzsuchende...

Infos zu Praktika in der Kreisverwaltung