Haupttext | Hauptmenü | Untermenü | Infoboxen


Rubrikillustration Kreishaus
Karte - Euskirchen

Kreis Euskirchen - Der Landrat -
Newsletter
Wegweiser für Senioren
Druckfrisch erschienen: Neuauflage der Seniorenbroschüre ab sofort kostenlos erhältlich
Bereits zum sechsten Mal erscheint der Wegweiser des Kreises Euskirchen für Seniorinnen, Senioren und ihre Angehörigen. Die vollständig überarbeitete Auflage der Broschüre wurde vom Zentralen Informationsbüro Pflege (Z.I.P.) des Kreises Euskirchen in Zusammenarbeit mit der mediaprint infoverlag gmbh erstellt. Das Heft erscheint im frischen neuen Design, erstmals im DIN A4-Format.

Auf über 80 Seiten finden Senioren und deren Angehörige ausführliche Informationen rund um das Thema „Älterwerden“. Für die aktiven Seniorinnen und Senioren bietet der Wegweiser vielseitige Hinweise und Tipps zur Freizeitgestaltung, zu sportlichen Aktivitäten bis hin zum bürgerschaftlichen Engagement. Für diejenigen, die auf Hilfe, Pflege und Unterstützung angewiesen sind, enthält der Wegweiser umfassende Informationen und Hinweise über Beratungsstellen, Hilfen im Alltag, Wohnformen im Alter, finanzielle Unterstützungsmöglichkeiten und vieles mehr.

Der Seniorenwegweiser ergänzt das Beratungsangebot des Zentralen Informationsbüros Pflege und Pflegestützpunktes des Kreises Euskirchen. Hier werden Ratsuchende umfassend, kostenlos und neutral zu den verschiedenen Versorgungsangeboten im Kreisgebiet informiert. In telefonischen oder persönlichen Beratungsgesprächen werden mit Betroffenen und Angehörigen der individuelle Hilfebedarf geklärt und Lösungsmöglichkeiten aufgezeigt.

Der Seniorenwegweiser ist kostenlos im Zentralen Informationsbüro Pflege (Z.I.P.) und Pflegestützpunkt des Kreises Euskirchen erhältlich (Tel.: 02251/15-521 oder -927, E-Mail: pflegestuetzpunkt@kreis-euskirchen.de). Im Internet steht die Broschüre unter www.kreis-euskirchen.de/service/soziales/infobuero.php als Download zur Verfügung.
Herausgeber / Ansprechpartner:
Kreis Euskirchen - Der Landrat -
Pressestelle
Wolfgang Andres
Jülicher Ring 32
53879 Euskirchen
Tel.:
02251/15-303
Fax.:
02251/15-392
Gemeinsam mit Swen Weißer und Inge Garbes vom „Zentralen Informationsbüro Pflege“ stellte Landrat Günter Rosenke die Neuauflage des „Wegweisers für Seniorinnen, Senioren und ihre Angehörigen“ vor.
Über 80 Seiten rund um das Thema Älterwerden: Der neue Wegweiser für Senioren ist ab sofort kostenlos erhältlich.