Haupttext | Hauptmenü | Untermenü | Infoboxen


Rubrikillustration Kreishaus
Karte - Euskirchen

Kreis Euskirchen - Der Landrat -
Newsletter
#wirfuerbio – Gemeinsam gegen Plastik in der Biotonne
Infostand der Kreisabfallberatung am 22.09.2018 – Wochenmarkt Euskirchen
Deutschland räumt auf in der Biotonne. Plastiktüten bilden noch immer den größten Störstoffanteil in den Biotonnen. Dazu zählen auch die sogenannten kompostierbaren Biofolienbeutel.

Erstmalig realisieren Abfallwirtschaftsbetriebe aus ganz Deutschland gemeinsam eine große Informations- und Aufklärungskampagne, um die Plastiktüte und die „kompostierbare Plastiktüte“ aus der Biotonne zu verbannen.

In Mikroplastik zerfallen, können herkömmliche Plastiktüten nicht mehr aus dem Rohkompost getrennt werden und landen so auf den Äckern, werden ins Grundwasser gespült und gelangen damit unweigerlich in unsere Nahrungskette.

Unter dem Motto „#wirfuerbio – Biomüll kann mehr“ beteiligt sich auch der Kreis Euskirchen seit diesem Monat an der Kampagne. Der Verbraucher wird kreisweit u. a. über Plakataktionen, Radiospots (Radio Euskirchen), Social media (u. a. Videospot, Musikvideo) über die Inhalte der Kampagne informiert. Außerdem ist die Kreisabfallberatung mit mehreren Aktionen vor Ort. Wir starten am 22.09.2018 mit einem Marktstand in Euskirchen.

Besuchen Sie uns am 22.09.2018 in der Zeit von 7:00 Uhr bis 13:00 Uhr (Wochenmarkt Euskirchen, Annaturmplatz, 53879 Euskirchen)

Hier gibt die Abfallberatung Auskunft darüber, was mit dem Bioabfall im Kreis Euskirchen passiert und worauf es bei der Entsorgung ankommt. Der Verbraucher bekommt außer Informationsmaterial und gebrandeten Äpfeln auch eine Papiertasche zum – 1. Einkaufen und 2. um Bioabfall zu entsorgen.

Die Abfallberatung des Kreises Euskirchen beantwortet gerne Fragen zum Thema (Telefon 02251 – 15 – 371 oder -241; E-Mail: abfallberatung@kreis-euskirchen.de).

Informationen gibt‘s auch auf der Kampagnenseite www.wirfuerbio.de. Incl. Pressematerial!
Herausgeber / Ansprechpartner:
Kreis Euskirchen - Der Landrat -
Pressestelle
Wolfgang Andres
Jülicher Ring 32
53879 Euskirchen
Tel.:
02251/15-303
Fax.:
02251/15-392
Logo Kampange
Logo Kampange