Haupttext | Hauptmenü | Untermenü | Infoboxen


Rubrikillustration Kreishaus
Karte - Euskirchen

Kreis Euskirchen
Newsletter, Presse (regional)
Fahrbahndeckenerneuerung an Kreisstraßen
Der Kreis Euskirchen beabsichtigt auf folgenden Kreisstraßen die Fahrbahndecken zu erneuern bzw. instandzusetzen:
• Kreisstraße 36, von Ende der Ortdurchfahrt Engelgau bis vor den Abzweig Richtung Frohngau im Gemeindegebiet Nettersheim, Baulänge ca. 1.900 m.
In diesem Bereich werden vorhandene Risse saniert, ein Gewebe zur Rissüberbrückung verlegt und eine ca. 6 cm dicke Asphaltragdeckschicht aufgebracht. Weiterhin werden die Bankette mit einem 40 cm x 40 cm x 12 cm großen Betonstein gesichert und stabilisiert.

• Kreisstraße 56, zwischen L 165 und K 50 (Harscheider Weg) im Stadtgebiet Bad Münstereifel, Baulänge 100 m. In diesem Bereich ist der abgehende Hang in Teilbereichen abgängig und soll mit dieser Baumaßnahme stabilisiert werden.

Hierfür ist es erforderlich die v.g. Streckenabschnitte für den Durchgangsverkehr voll zu sperren. Umleitungen werden großräumig ausgeschildert.

Die Kreisstraße 56 wird in der Zeit vom 07.08.2017 bis 29.08.2017 (Sommerferien NRW) instand gesetzt. Der Baubeginn für die Kreisstraße 36 erfolgt voraussichtlich ab der 33. KW 2017. Es ist eine Bauzeit von ca. 6 Wochen vorgesehen.

Die jeweilige Bauzeit ist jedoch witterungsabhängig, so dass geringfügige zeitliche Abweichungen möglich sind.

Die beauftragte Firma Backes Bau und Transporte GmbH, Stadtkyll, und der Kreis Euskirchen als Auftraggeber sind bestrebt, die Bauzeit und die damit verbundenen Behinderungen auf ein Minimum zu reduzieren.

Herausgeber / Ansprechpartner:
Kreis Euskirchen
Kreispressestelle
Wolfgang Andres
Jülicher Ring 32
53879 Euskirchen
Tel.:
02251/15-303
Fax.:
02251/15-392