Haupttext | Hauptmenü | Untermenü | Infoboxen


Rubrikillustration Kreishaus
Karte - Euskirchen

Ausbildung beim Kreis Euskirchen

Kreisinspektoranwärterin / Kreisinspektoranwärter

  • Einstellungsvoraussetzungen: Abitur oder volle Fachhochschulreife,
    mindestens befriedigende Leistungen in Deutsch und Mathematik
  • Ausbildungsdauer: 3 Jahre
  • Ausbildungsort: Euskirchen

Verwaltungsfachangestellte / Verwaltungsfachangestellter

  • Einstellungsvoraussetzungen: Fachoberschulreife oder guter Hauptschulabschluss,
    mindestens befriedigende Leistungen in Deutsch und Mathematik
  • Ausbildungsdauer: 3 Jahre
  • Ausbildungsort: Euskirchen

Vermessungstechnikerin / Vermessungstechniker

  • Einstellungsvoraussetzungen: Fachoberschulreife oder guter Hauptschulabschluss,
    mindestens befriedigende Leistungen in Mathematik
  • Ausbildungsdauer: 3 Jahre
  • Ausbildungsort: Euskirchen
  • Infos erteilt Herr Bernd Pützer, Tel.: 02251/ 15-383

Geomatikerin / Geomatiker

  • Einstellungsvoraussetzungen: Fachoberschulreife oder Hauptschulabschluss,
    mindestens befriedigende Leistungen in Mathematik
  • Ausbildungsdauer: 3 Jahre
  • Ausbildungsort: Euskirchen
  • Infos erteilt Herr Bernd Pützer, Tel.: 02251/ 15-383

Fachkraft für Kreislauf- und Abfallwirtschaft

  • Einstellungsvoraussetzungen: Fachoberschulreife oder guter Hauptschulabschluss,
    mindestens befriedigende Leistungen in Mathematik
  • Ausbildungsdauer: 3 Jahre
  • Ausbildungsort: Mechernich

Straßenwärterin / Straßenwärter

  • Einstellungsvoraussetzungen: Fachoberschulreife oder guter Hauptschulabschluss,
    mindestens befriedigende Leistungen in Mathematik
  • Ausbildungsdauer: 3 Jahre
  • Ausbildungsort: Mechernich

Rettungsassistentin/Rettungsassistent

  • Einstellungsvoraussetzungen:  Fachhochschulreife oder Hauptschulabschluss, mindestens befriedigende Leistungen in Deutsch und Mathematik
  • Mindestalter 18 Jahre
  • Glaubhaftmachung der besonderen Motivation und Eignung für diesen speziellen Gesundheitsberuf; diese kann insbesondere durch eine nachgewiesene Tätigkeit bei einer Hilfsorganisation, Feuerwehr oder sonstigen ehrenamtlich geprägten Organisationen im Rettungswesen oder der nicht polizeilichen Gefahrenabwehr nachgewiesen werden
  • wünschenswert ist der Führerschein Klasse B
  • Ausbildungsdauer: 3 Jahre
  • Ausbildungsorte: Lehrrettungswachen des Kreises Euskirchen
  • Infos erteilt Herr Udo Crespin, Tel.: 02251/15-210




Infoboxen

Kontakt

Logo Zertifikat Familienfreundlicher Arbeitgeber 2013-2016

Ausbildungsbetreuerin

Julia Rückel
Telefon: 02251/15-306
Telefax: 02251/15-378
E-Mail: julia.rueckel@kreis-euskirchen.de

Familienfreundlichkeit

Der Kreis Euskirchen als zertifizierter Familienfreundlicher Arbeitgeber bietet viele Rahmenbedingungen zur besseren Vereinbarkeit von Familie + Beruf. Lesen Sie mehr...

zurück ...

zur Seite "Ausbildung beim Kreis Euskirchen"

Lesen Sie auch hier:

Kreishaus

Rückansicht Kreishaus

Allgemeine Servicezeiten

Mo. - Do.: 8.30 Uhr bis 15.30 Uhr
Freitag: 8.30 Uhr bis 12.30 Uhr

Hausanschrift

Kreis Euskirchen
Jülicher Ring 32, 53879 Euskirchen

Postanschrift

Kreisverwaltung Euskirchen
53877 Euskirchen

Telefon & Fax

Telefon: 02251/15-0
Telefax: 02251/15-666

Anfahrt & Öffnungszeiten

Anfahrtswege und abweichende Öffnungzeiten finden Sie in der Rubrik Kreishaus.